close
close

Draussen Wohnen das ganze Jahr

Wer ein Haus bauen möchte, sollte bei der Planung auch an den Garten denken. Denn Haus und Garten stehen in enger Verbindung.

Der Frühling weckt die Lust am Gärtnern. Das Angebot an Stauden, Sträuchern und Bodendeckern hat in den Gärtnereien und Baumärkten seinen Höhepunkt erreicht. Wer einen Garten plant, sollte aber nicht nur an die warmen Monate denken. Mit einer sorgfältigen aufeinander abgestimmten Bepflanzung, wechselt der Garten in jeder Saison sein Kleid und macht das ganze Jahr über einen einladenden Eindruck.

Raumplanung für den Garten

Bei einem Hausprojekt ist die Planung des Gartens ein wichtiger Faktor. Denn grosse Fensterfronten bringen nicht nur viel Licht ins Haus und unterstützen das Wohlbefinden, sie geben auch den Blick auf den Garten frei. In einem raffinierten Zusammenspiel verschiedener Pflanzen ist es möglich, sich das ganze Jahr über an frischen Blumen zu erfreuen – angefangen von Schneeglöckchen als erste Vorboten des Frühlings bis zu Christrosen im Winter. Als Hintergrund und zur Strukturierung von Gartenbereichen sind Sträucher und Bäume eine gute Sache. Auch hierbei sollten Sie auf eine gute Durchmischung achten. Sträucher mit Blüten im Frühling, saftig grünen Blättern im Sommer, rot verfärbtem Laub im Herbst und nacktem Astwerk im Winter bringen Abwechslung ins Gartenjahr. Hingegen erweisen immergrüne Nadelgewächse auch im Winter gute Dienste als Sichtschutz vom Nachbargrundstück oder von der Strasse her.

Schutz vor Witterung

Daneben hängt die Planung eines Gartens natürlich auch von dessen Nutzung ab. Und dies wiederum steht in Zusammenhang mit der Architektur des Hauses. Denn ein überdachter Sitzplatz oder Balkon an windgeschützter Stelle macht das Gartenjahr rund. Planen Sie auch eine Ablagefläche mit ein, die sich mit wenigen Handgriffen saisonal dekorieren lässt. Beziehen Sie das Anlegen Ihres Traumgartens am besten bereits bei der Planung Ihres neuen Einfamilienhauses mit ein. Wir unterstützen Sie gerne bei der Gartenplanung!

Zurück